Samstag, 3. Dezember 2011

Santa Lucia

Gestern war ich mit meinem Mädels im Santa Lucia in Baden essen. Zuerst haben nur Nicole und Ich abgemacht, aber als wir die anderen spontan fragten hatten alle Zeit, wie geil. Also haben wir uns im Santa Lucia zum Nachtessen verabredet. Was ich nicht wusste war, das in diesem Restaurant jemand arbeitet, den ich kannte. Aber das nur nebenbei, als ich Flavia vor der Türe sah, sprudelte es nicht nur Regen sondern auch Freude, endlich wieder bei meinem Mädels, gleich danach trudelten dann auch Nicole und Haui ein. Wir warteten noch vor dem Restaurant auf Selina, doch sie kam und kam nicht. Als und dann langsam aber sicher kalt wurde vor lauter draussen im Regen warten, gingen wir rein und setzten uns an den coolsten Tisch des Restaurants. Aber auch dann mussten wir noch eine Weile warten. Sage und schreibe 40min später trudelte dann auch Selina ein, die wir zuvor mit Anrufen bombardierten die nicht erwidert worden sind. Unsere liebe Selina hat natürlich kein Akku mehr =)
Als wir unsere Vorspeisen endlich hatten, konnte ich vor lauter Genuss fast nicht mehr reden. Sehr feine Bruschettas, meine Hauptspeise waren Tagliatelle al Salmone ala Gorgonzola. Nein so stand das natürlich nicht auf der Karte, aber darauf hatte ich gerade Lust also bestellte ich das so. Die anderen hatte alle auch super feine Gerichte, auch wenn die Pizza mit Estragon nicht ganz Flavias Fall war, hatten wir trotzdem einen super schönen Abend und konnten unser Skiweekend planen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten